Fondsgebundene Rentenversicherung - Was die fondsgebundene Rentenversicherung von herkömmlichen Rentenversicherungen unterscheidet.
Rubriken:    Sachversicherung   |   Privatversicherung   |    Zusatzrente   |   Onlinekredite   |   Vermögensbildung   |   Spartipps Geld sparen   |   News
Sie sind hier: Startseite Versicherungsvergleich >> Zusatzrente >> Fondsgebundene Rentenversicherung

Infos zum Thema Fondsgebundene Rentenversicherung

Bei der Fondsgebundenen Rentenversicherung handelt es sich um eine Kombination aus Rentenversicherung und Fondssparplan.

Geeignet ist die fondsgebundene Rentenversicherung vor allem für vermögende Anleger oder für jüngere, risikobereite Menschen. Durch die Kombination schafft sich der Anleger ein Polster für die private Vorsorge und kann auch die Chancen an der Börse wahrnehmen. Dadurch wird Sicherheit mit Rendite kombiniert.

Die Fondsgebundene Rentenversicherung gestaltet sich flexibel, hat aber auch dadurch Nachteile. Durch die Abhängigkeit der Börsenkurse, kann es zu starken Schwankungen über die Zeit der Anlage kommen. Zwar können durch Börsenhochs auch hohe Renditen erlangt werden, jedoch ist das Risiko einfach geringer als bei der klassischen Variante der Altersvorsorge.
Bisher war es meist so, dass sich die Fonds ab dem Anlagezeitraum bis zum Eintritt in das Rentenalter, konstant gehalten oder positiv entwickelt haben.
Ein Pluspunkt der Fondsgebundenen Rentenversicherung ist, dass sie bei der Auszahlung vollkommen steuerfrei ist. Ein handelsüblicher Fonds zum Beispiel ist bei der Auszahlung nicht steuerfrei.

Was passiert bei der Fondsgebundenen Rentenversicherung?
Der Anleger baut sich langfristig Kapital auf, um für sein Rentner-Dasein besser gerüstet zu sein. Denn jeder weiß es: die gesetzliche Rente reicht für den Erhalt des Lebensstandards nicht mehr aus. Die Sparanteile werden in einen oder mehreren Investmentfonds (das so genannte Sondervermögen) angelegt. Dieses Sondervermögen wird von Kapitalgesellschaften verwaltet. Investiert wird in unterschiedliche Wertpapiere und Anlageformen, zum Beispiel Rentenpapiere, Immobilien oder Aktien.
Jeder Anleger, der sich für diese Variante der Rentenabsicherung entschließt, sollte sich jedoch vor Augen halten, dass es auch zu Verlusten kommen kann.
Bei der Fondsgebundenen Rentenversicherung hat der Sparer die Möglichkeit, selbst zu bestimmen, wie viel Geld in welches Depot oder welchen Fond fließt. Auch während der Laufzeit kann er sich noch „umentscheiden“.
Um eine Fondsgebundene Rentenversicherung abschließen zu können, bedarf es, wie bei einer fondsgebundenen Lebensversicherung oder einer Kapitallebensversicherung, keiner Gesundheitsprüfung.

Die Kombination mit einer Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung ist möglich. Diese Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung garantiert dem Versicherten im Falle einer Berufsunfähigkeit, mindestens die Beitragsfreistellung der Fondsgebundenen Rentenversicherung. So muss er sich, im Falle der Berufsunfähigkeit, keinerlei Sorgen um seine Altersvorsorge machen. Diese Zusatzversicherung hat den Zweck, dass der persönliche Lebensstandard größtenteils erhalten werden kann.

Die Fondspolice zählt auch zu den teuersten der vier Riester-Produktvarianten. Neben hohen Abschluss- und Verwaltungsgebühren fallen Management-Gebühren und Verwaltungskosten für die Fonds an. Zum Teil können auch Ausgabeaufschläge beim Fondskauf oder Fondswechsel oder Depotkosten fällig werden.

Auf jeden Fall solte sich jeder mit der eigenen Altersvorsorge frühzeitig beschäftigen. Durch die unterschiedlichen Lebensziele und Lebenssituationen eines Menschen kann es die allgemeingültigen optimalen Altersrenten nicht geben. Eine individuelle Bedarfsanalyse sollte jeder für sich oder die eigene Familie durchführen lassen.

Unser Service für Sie: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich eine Beratung zur optimalen Altersvorsorge mit fondsgebundenen Rentenversicherungen an und lassen Sie sich ein individuell ausgearbeitetes Angebot zur besten Altersvorsorge mit Rentenversicherungen machen.
Über ein bundesweites Netz von angeschlossenen Altersvorsorgeexperten bekommen Sie ein auf Ihre Vorgaben abgestimmtes Angebot für die fondsgebundene Rentenversicherung zur optimalen Altersvorsorge von einem unabhängigen Fachmann in ihrer Nähe, der auch Fragen zum Thema fondsgebundene Rentenversicherung und Altersvorsorge kompetent beantworten kann.